FANDOM


Tod aus der Luft ist die zwölfte Folge der elften Staffel.

HandlungBearbeiten

Petty Officier Daniel Coyne wurde mithilfe einer Drohne in einem Park getötet. Dort hat er sich mit Erin Pace getroffen, die an der Vorbereitung für seinen Mord beteiligt war. Dahinter steckt der Terrorist Benham Parsa, der die Drohne testen wollte. Sein nächstes Ziel ist eine Gala, bei der McGees Freundin Delilah Fielding teilnimmt. Kann das Team den Terroranschlag noch verhindern?

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki