FANDOM


Stimmen ist die neunzehnte Folge der zweiten Staffel Navy CIS.

Handlung Bearbeiten

Die Petty Officer Jessica Smith behauptet, nachts in ihrer Wohnung eine Stimme gehört zu haben und von jemandem bedroht worden zu sein. Sie war bereits in Behandlung und ihr Psychiater sagt, dass sie schon früher ähnliche Wahnvorstellungen gehabt hätte. Daraufhin wird Jessica Smith erneut in die Psychiatrie eingewiesen. Dort wird sie in ihrem Zimmer erhängt aufgefunden. Jemand wollte, dass es wie ein Selbstmord aussieht.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki