FANDOM


"Schnee in Kuba" ist die vierzehnte Episode der zehnten Staffel.

HandlungBearbeiten

Aufgrund eines Hackerangriffs auf den NCIS, fliegt ein Undercoveragent auf und wird getötet. Das Team nimmt am Anfang der Folge den Hacker Ajay Khan fest. Als er seinen Auftraggeber nicht preisgibt, tut das Team so als würde er nach Guantanamo Bay gebracht werden.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki