FANDOM


René Benoit war ein Waffenhändler französischer Herkunft, dessen Tarnname La Grenouille (französisch, "der Frosch") ist.
Rene Benoit 1

Er wurde von Jennifer Shepard gejagt, da sie dachte, er hätte ihren Vater Colonel Jasper Shepard ermordet.

René Benoit hat eine Tochter namens Jeanne Benoit, welche einige Zeit mit Tony DiNozzo zusammen war und nichts vom Geschäft ihres Vaters wusste.

Rene Benoit wurde 2007 erschossen. Man fand seine Leiche im Wasser. In der Folge Lang lebe die Königin (engl. Titel: Internal Affairs) wird das gesamte Team verhört, da das FBI, sowohl Tony also auch Jenny Shepard für sehr wahrscheinliche Verdächtige hält. Am Ende der Folge taucht Trent Kort, ein CIA-Agent, auf mit einer Genehmigung für La Grenouilles Tod. Allerdings wird spätestens in der Folge Der Oshimaida-Code (engl. Titel: Jugdement Day Part 1) offensichtlich, dass Jenny ihn wohl erschossen hat.

Quellen Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki