FANDOM


"Leroy Jethro" ist die fünfte Episode der zehnten Staffel, in welcher man einiges über Gibbs Vater erfährt.

HandlungBearbeiten

Ein unbekannter Mann wird in einem geliehenen Sportwagen, der einem wohlhabenden Geschäftsmann gehört, getötet. Die Tatwaffe führt das Team zu einem Pfandhaus, wo Gibbs eine Medal of Honor seines Namensvetters, des früheren besten Freundes seines Vaters, findet und daraufhin sehr verwirrt ist...

Hinter den KulissenBearbeiten

Ebenfalls wird hier zum ersten Mal erwähnt, dass Leroy Jethro Gibbs ein Einzelkind ist und seine Mutter starb, als er im Teenageralter war.