Fandom

Navy Cis Wiki

King Pride

533Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Special Agent Dwayne Cassius "King" Pride ist ein NCIS Agent und der Teamleiter des NCIS Büros in New Orleans. Er ist befreundet mit Leroy Jethro Gibbs.

FamilieBearbeiten

King Pride ist mit Linda Pride verheiratet und hat mit ihr die Tochter Laurel Pride.[1]

CharakterBearbeiten

Pride bezeichnet New Orleans als seine Stadt und mag sie sehr.[1] Er mag den Jazz und kann Klavier spielen.[1]

WerdegangBearbeiten

Früheres LebenBearbeiten

Am Anfang wohnte er mit seiner Frau Linda in einer kleinen Bude.[2]

NCIS Staffel 11Bearbeiten

Als ein Kongressangehöriger in New Orleans aufgefunden wird, informiert er Leroy Jethro Gibbs. Dieser kommt mit seinem Team und hilft Pride bei der Aufklärung des Falles. Auch das FBI ermittelt, unter der Leitung von Tobias Fornell. Sie finden heraus, dass der Kongressabgeordnete früher ein NCIS Agent war. Der Mord könnte mit einem alten Fall von ihm zusammenhängen. Als sie dann auch noch die Leiche eines FBI Agenten finden, wird die Lage kritisch. Das Team findet einen Verdächtigen, der von dem Kongressabgeordneten besessen war, tot auf. Pride und Gibbs verfolgen den Mörder und können den Fall aufklären.

NCIS N.O. Staffel 1Bearbeiten

Das gestiefelte BeinBearbeiten

Es wurde das Bein eines Seemannes in New Orleans gefunden. Es stellte sich heraus, dass dieses Petty Officier Calvin Parks gehörte. Dieser war für Pride wie ein Sohn und er brachte ihn zur Navy. Zuerst wurde vermutet, dass Parks Gangvergangenheit für seinen Tod verantwortlich ist. Später stellte sich aber heraus, dass der Petty Officier einen Droggenschmugglerring entdeckt hatte und deswegen von diesem getötet wurde.

Das PestschiffBearbeiten

Der Seemann Lewis Collier wurde von einem Auto angefahren und starb an der Unfallstelle. Zeugen berichteten, dass Collier sich kurz davor in einer Bar komisch benommen hatte. Zuerst vermuteten sie, dass er Alkohol oder Drogen genommen hatte. Loretta Wade findet aber heraus, dass er an der Beulenpest gestorben war. Um Pride zu helfen schickte der Direktor Leon Vance Special Agent Anthony DiNozzo, der schon einmal an der Pest erkrankt war. Dann wurde das zweite Totesopfer gefunden, dass an der Pest gestorben war, und im Labor stellten sie fest, dass der Virus vom Menschen erschaffen wurde. Pride fand heraus, dass der Doktor Michael Hufcutt für die Morde verantantwortlich war, da dieser vorhatte mit Impfungen und Medikamente gegen die Pest Millionen zu verdienen.

Auf der FluchtBearbeiten

folgt

Der RingBearbeiten

In dieser Folge besuchte seine Tochter Laurel Pride ihn.

folgt

QuellenBearbeiten

GalerieBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. 1,0 1,1 1,2 NCIS: N.O. – Das gestiefelte Bein (01.01)
  2. NCIS: N.O. – Auf der Flucht (01.03)

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki