FANDOM


Flucht aus Marseille ist die dreiundzwanzigste Folge der elften Staffel.

HandlungBearbeiten

Tony soll die Tochter eines Admirals aus Marseille zurück in die USA bringen. Als er dort ankommt und sich das Büro des NCIS dort anschaut, entdeckt er, dass sämtliche Agents erschossen wurden. Nun ist er mit Amanda auf der Flucht vor einer korrupten Polizistin, die ihm die Morde anhängt. Während der Flucht stellt sich auch noch heraus, dass die Tochter des Admirals eine Spionin vom DCS ist.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki