FANDOM


"Falscher Mond" ist die dritte Episode der zehnten Staffel.

HandlungBearbeiten

Ducky lässt auf eigene Verantwortung eine Exhumierung einer Leiche vornehmen, weil er glaubt, dass die vor zwölf Jahren bei einer von ihm durchgeführten Obduktion nachgewiesene Todesursache nicht zutraf. Deswegen möchte er weiter Nachforschungen betreiben... Gibbs' Team soll ihn durch neue Ermittlungen zur Seite stehen. Vom NCIS-Team wird in einem neuen Mordfall im Zusammenhang mit dem Handel gefälschten Mondgesteins ermittelt.