FANDOM


"Ein verzweifelter Mann" ist die dreizehnte Episode der neunten Staffel.

HandlungBearbeiten

Bei einer Wohnungsbesichtigung wird Navy Lieutenant Commander Maya Burris erschossen aufgefunden. Ihr Mann arbeitet für das Morddezernat und reagiert entsprechend geschockt. Am Tatort deutet vieles auf einen Raubmord hin, aber nach Duckys Obduktion liegt nahe, dass ein Profi am Werk gewesen sein muss, der genau weiß, wie man einen Mord vertuscht. Burris' Einsatz in Islamabad ist offiziell abgeschlossen, sie ist jedoch öfters von Islamabad nach Pakistan geflogen. Gibt es eine Verbindung? Privat haben die Ermittler auch Probleme: Ziva beginnt an ihrer Beziehung zu Ray zu zweifeln und ist sich nicht sicher, ob sie seinen Heiratsantrag annehmen soll.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki