FANDOM


Ein letzter Besuch ist die 16. Folge der dreizehnten Staffel von Navy CIS.

Handlung Bearbeiten

Die Petty Officers Finn und Shor ertappen auf ihrer Patrouille Diebe, die gerade Waffen auf einem Navy-Stützpunkt gestohlen haben. Sie erschießen Finn, verletzen Shor und entkommen. Bei seinen Ermittlungen stösst das NCIS-Team auf den ATF-Agenten Kitt. Er erzählt Gibbs, dass er und seine Leute schon länger hinter den Dieben her sind, die im großen Stil Waffen stehlen und dann verkaufen. Eine Spur führt nach Afrika, und Tony fährt mit Dr. Taft, der sich als Hobby-Detektiv versucht, zu der Organisation von Dr. David Woods und seiner Frau Jeanne, um sie um Hilfe zu bitten und ihnen Kontakte nach Afrika zu verschaffen ...

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki