FANDOM


Delilah Fielding ist Mitarbeiterin im Verteidigungsministerium. Zu Beginn der vierzehnten Staffel in der Folge Love Boat verlobt sich Timothy McGee mit Delilah und am Ende der Staffel heiraten die beiden. Während einer Gala explodierte eine Drohne (die von Benham Parsa gesteuert wurde) das Gebäude, in dem die Gala statt fand. Sie tötete vier Menschen und verletzte viele mehr, unter anderem Delilah. Anthony DiNozzo erzählte seinen Kollegen, dass Delilah so schwer von einem Schrapnell verletzt wurde, dass sie durch eine Notoperation gerettet werden musste.

Obwohl diese erste Operation erfolgreich war und Delilah als "auf dem Weg der Besserung" galt, benötigte sie später eine weitere Notoperation, welche sie dauerhaft lähmte, da ein Schrapnell ihr Rückenmark verletzte. McGee traf das sehr schwer, er hatte einen Beinahe-Zusammenbruch, welcher dafür sorgte, dass seine Wiedereinstellung widerrufen wurde.

Im späteren Verlauf der Serie bekommt Dililah Zwillinge mit McGee. Der Junge heißt John und das Mädchen heißt Morgan.

Quellen Bearbeiten