FANDOM


"Das magische Dreieck" ist die siebte Episode der neunten Staffel.

HandlungBearbeiten

Victor Sterling, Ehemann von Diane Sterling, der gemeinsamen Ex-Frau von Gibbs und Fornell, wird am Drive-in Schalter eines Fast-Food-Restaurants von einem vermeintlichen Mitarbeiter mit einem Betäubungspfeil aus einer Pistole heraus beschossen. Diane geht von einer Entführung aus und bittet ihre beiden Ex-Männer Fornell und Gibbs um Unterstützung. Victor verfügt anscheinend über 2 Millionen Dollar, von denen Diane jedoch nichts weiß, kommt diese auf die Idee, dass die Entführung vielleicht sogar geplant war und Victor das Ganze nur vortäuscht.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki