FANDOM


Ajay Khan ist ein Hacker, der das NCIS gehackt hatte, aufgrund dessen ein Undercoveragent sterben musste.
Ajay Khan, McGee, Gibbs, etc.

Ajay Khan in der Folge Krampus

Khan war auf dem MIT (so wie Timothy McGee) und hat in seinem ersten Jahr die Uni-Datenbank gehackt. Er wurde von Gibbs Team gefasst. Da er nichts über seinen Auftraggeber preisgab, tat das Team so, als wäre er nach Guantanamo Bay gebracht worden und dort gab er seinen Auftraggeber preis.

In der Folge Krampus wurde er zusammen mit Heidi Partridge und Kevin Hussein aus dem Gefängnis geholt, damit er dem Team hilft, den Hacker Krampus zu finden.

QuellenBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki